Palladion

Palladion
Palladion,
 
lateinisch Palladium, ursprünglich hölzernes Kultbild der gewappneten Pallas Athene mit Helm, Schild und Lanze; es verlieh seinem Besitzer Schutz und verbürgte den Bestand einer Stadt. Nach der Überlieferung soll es von Zeus vom Himmel geworfen und in den Besitz der Troer gelangt sein; aus Troja wurde es von Diomedes und Odysseus geraubt, eine Voraussetzung für die Einnahme der Stadt durch die Griechen. Nach einer anderen Version des Mythos wurde das Palladion von Äneas gerettet, der es mit nach Italien nahm (wo es ins Heiligtum der Vesta auf dem Forum Romanum gelangte). - Früheste Darstellungen des Palladions, von großem 8-förmigem Schild bedeckt, finden sich in der mykenischen Kunst seit Mitte des 2. Jahrtausends v. Chr.; in der griechischen Kunst ist die gewappnete Athene seit dem 7. Jahrhundert v. Chr. nachzuweisen (Ton- und Bronzestatuetten, Vasenbilder und -reliefs mit ihrer Geburtsszene). Die panathenäischen Amphoren stellen Pallas Athene in Kampfhaltung (als Vorkämpferin, Athene Promachos) dar, jetzt mit Rundschild. Auf griechischen, italischen und etruskischen Vasen wird der Typ des archaischen Kultbilds mit geschlossenen Füßen in Szenen des Trojanischen Kriegs wiedergegeben: Kassandra, sich an das Palladion klammernd, oder, seit dem 5. Jahrhundert v. Chr., der Raub des Palladions von Troja. Ein altertümliches Kultbild wird u. a. in der Terrakottastatue (um 400 v. Chr.) der Minerva Tritonia (mit Triton) aus Lavinium gesehen.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Palladion — (Каврос,Греция) Категория отеля: Адрес: Kavros Georgioupolis, Каврос, 73007, Греция …   Каталог отелей

  • Palladion — (Аделианос Кампос,Греция) Категория отеля: 2 звездочный отель Адрес: Adelianos Kampos, Аделианос К …   Каталог отелей

  • Palladion — Palladion, gammelt billede af Pallas. Se artiklen: Palladion …   Danske encyklopædi

  • Palladĭon [1] — Palladĭon (gr., lat. Palladium), 1) Bild (Statue) der Pallas, welches als Unterpfand der öffentlichen Wohlfahrt im Verborgenen aufbewahrt wurde. Bes. bekannt ist das in Troja. Ilos, Gründer von Ilion, fand ein Götterbild vor seinem Zelte, nachdem …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Palladĭon [2] — Palladĭon, Platz in Athen, auf welchem der Gerichtshof der Epheten (Palladischer Gerichtshof) stand, s.u. Athen (Ant.) C) b) aa) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Palladion — {{Palladion}} Ein Bild der Pallas Athene*, insbesondere jenes angeblich vom Himmel gefallene, das Troja schützte und das Odysseus* und Diomedes* bei einem nächtlichen Kommandounternehmen entführten (Apollodor, Bibliothek VIII 13) …   Who's who in der antiken Mythologie

  • Palladion — Relief Nike und ein Krieger um das Palladion Palladion (lat. Palladium), ein altes Schnitzbild der Städteschirmerin Pallas Athene, welches auf der Burg von Troja als Unterpfand der öffentlichen Wohlfahrt aufbewahrt wurde, 3 Ellen hoch, stehend,… …   Deutsch Wikipedia

  • Palladion — Palladium (mythologie) Pour les articles homonymes, voir Palladium. Dans la mythologie grecque, le Palladium ou Palladion (en grec ancien Παλλάδιον / Palládion) était une statue sacrée de Pallas Athéné en arme, portant la javeline et l égide d… …   Wikipédia en Français

  • Palladion Hotel — (Янина,Греция) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Noti Botsari, Янина, 45444 …   Каталог отелей

  • Palladion Boutique Hotel — (Аргос,Греция) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Vas. Sofias 5, Аргос …   Каталог отелей

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”